Archiv des Autor: Kathrin Bolte

Peine-Dungelbeck: Massivbau-ZFH mit 2 Wohnungen, Vollkeller & Garagen

31226 Peine-Dungelbeck
Zimmer: 7,00
Wohnfläche ca.: 178,00 m²
Kaufpreis: 225.000,00 EUR

Zum Verkauf steht ein 1965 massiv erbautes und voll unterkellertes Zweifamilienhaus für Selbstnutzer, Kapitalanleger oder als Mehrgenerationenhaus. Die Raumaufteilung bietet eine ideale Basis für ein familiäres, gut vermietetes und vermietbares oder eigengenutztes Miteinander in 2 abgeschlossenen Wohneinheiten, die durch „echten“ Hausflur getrennt werden.

  • Haustyp: Mehrfamilienhaus
  • Grundstücksfläche ca.: 745,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 124,00 m²
  • Badezimmer: 2
  • Gäste-WC: Ja
  • Keller: Ja
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Baujahr: 1965
  • Qualität der Ausstattung: Normal
  • Letzte Modernisierung/Sanierung: 1998
  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Endenergiebedarf: 246,60 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: G
  • Einliegerwohnung: Ja
  • Garage/Stellplatz: Garage
  • Anzahl Garage/Stellplatz: 2
  • Mieteinnahmen pro Monat: 1.003,00 EUR

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein 1965 massiv erbautes und voll unterkellertes Zweifamilienhaus für Selbstnutzer, Kapitalanleger oder als Mehrgenerationenhaus. Die Raumaufteilung bietet eine ideale Basis für ein familiäres, gut vermietetes und vermietbares oder eigengenutztes Miteinander in 2 abgeschlossenen Wohneinheiten, die durch „echten“ Hausflur getrennt werden. Die EG-Wohnung bietet nach Putzabzug rund 93 qm Wohnfläche zzgl. Terrassenanteil, die DGWohnung rund 80 qm zzgl. Balkon. Der Vollkeller mit Außenaufgang bietet mit rund 93 qm Nutzfläche sehr viel Stau- und Lagerfläche. 2 Einzelgaragen (massiv) mit zusammen rund 30 qm Nutzfäche und gepflasterter Zufahrt runden das Angebot stimmig ab. Das rückwärtige Rasengrundstück in klarem Zuschnitt bietet von der Größe her einen idealen Freizeit- und Erholungswert. Zur genaueren Raumaufteilung wird auf die beigefügten Grundrisse verwiesen. Das Objekt ist derzeit voll vermietet, Details und Besonderheiten auf Anfrage. Das Haus wurde über die Jahre hinweg laufend instand gesetzt und renoviert, inklusive Fenster, Bäder, Dacherneuerung und Elektroinstallation. Wenige Restarbeiten sind empfehlenswert.

Ausstattung:

Das massiv gebaute Objekt ist voll unterkellert, baulich angehoben und vollständig mit Verblendmauerwerk versehen.

Ausstattung allgemein:

  • zentrales Treppenhaus mit 2 sep. Wohnungseingängen sowie Abgang in den Keller
  • 2 massive Garagen mit manuellen Toren, davon 1 x aktuell defekt
  • div. Pkw-Stellplätze vor Garagen sowie freie Stellplätze (öffentlich) direkt am Objekt
  • gepflasterte Zufahrt
  • separate Zähler
  • Verblendmauerwerk ganzflächig
  • Vollkeller mit Außentreppe und 6 Räumen inkl. Waschküche
  • Balkon an DG-Wohnung/Wohnzimmer
  • Terrasse an EG-Wohnung/Wohnzimmer
  • großer Garten rückwärtig
  • Fenster Doppelisolierverglasung Kunststoff i.d.R. aus 1998
  • Wolf-Gasheizung aus ca. 1995
  • Elektroinstallation aus ca. 1999
  • Dachboden über Einschubtreppe im Hausflur
  • Fußböden Parkett-, Fliesen-, Laminatkombinationüber die Jahre hinweg sanierte Hauptbäder jeweils mit Wanne und Dusche
  • Gäste-WC je Wohnung (z.T. als Abstellraum genutzt)
  • erneuertes Satteldach mit Gaube ca. 1998 (daher sehr großzügiges Winkelwohnzimmer im OG)
  • TV über SAT-Schüsseln

Aufteilung:

1) Wohnung EG ca. 93 qm, 4 Zimmer, Küche, Diele, Bad, Gä-WC, Terrasse, Gartennutzung, Keller, Garage

2) Wohnung DG ca. 80 qm, 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad, Gä-WC, Balkon, Gartennutzung, Keller, Garage optional

Genaue Mieteinnahmen, Nebenkostenabschläge und Besonderheiten können abgefragt werden.

Das Objekt ist gepflegt und die beliebte, ruhige Lage der Wohnungen lässt ein positives Mietsteigerungspotenzial bei aktuell rund 5,35% Mietrendite zu.

Lage:

Ruhig gelegenes Grundstück in 31226 Peine, OT Dungelbeck, Landkreis Peine. Dungelbeck ist einStadtteil von Peine in Niedersachsen. Der Vorort liegt südöstlich von Peine an der Bundesstraße 65. Die Ortschaft hat rund 1800 Einwohner und ist räumlich von Peine durch Ackerflächen getrennt. Am 1. März 1974 wurde das ehemals selbständige Dorf in die Stadt Peine eingemeindet. Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten etc. und auch die Autobahnauffahrt Peine (A2) sind sehr schnell erreichbar. Peine selbst ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen. Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges:

Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das Gebäude unterliegt nicht dem Denkmalschutz und das Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Das Objekt ist derzeit voll vermietet, Details und Besonderheiten auf Anfrage. Grundrisse, Zeichnungen, Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen.

Makler:

PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA-zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.

Peine Zentrum: saniertes EFH mit Traumgarten in bester Lage

31224 Peine
Zimmer: 3,50
Wohnfläche ca.: 128,00 m²
Kaufpreis: 229.000,00 EUR

Zum Verkauf steht ein zwischen 2009-2018 fast vollständig saniertes Massivbau-Einfamilienhaus mit Teilkeller, Garage, riesiger Hofüberdachung (Carport), Werkstattgarage und Dachterrasse. Besonderes Highlight ist das 1048 m² große Grundstück mit traumhaftem Garten und Nebengebäuden. Im EG befindet sich ein durch Durchbruch vergrößertes Wohnzimmer mit separatem Essbereich und direkt angrenzender Küche, ein traumhaftes Bad mit Vorraum, Dusche und Badewanne, der Flur mit Aufgang ins OG und Abgang in den Keller sowie eine Eingangsdiele mit rückwärtigem, 2. Eingang. Im OG befinden sich insgesamt (nur) 2 geräumige Schlafzimmer, ein Flur, und ein kleines Abstellzimmer mit angrenzendem WC mit Dusche. Das Elternschlafzimmer bietet Austritt auf eine Dachterrasse mit tollem Blick auf das große, eigene Grundstück. Der Teil- Keller besteht im Prinzip nur aus einem Raum. Er bietet Platz für etwas Lager und eine Werkbank. Hier ist zudem die moderne Gasheizung installiert.

  • Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend)
  • Grundstücksfläche ca.: 1.048,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 40,00 m²
  • Schlafzimmer: 2
  • Badezimmer: 2
  • Keller: Ja
  • Objektzustand: Saniert
  • Baujahr: 1940
  • Qualität der Ausstattung: Normal
  • Letzte Modernisierung/Sanierung: 2018
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Endenergieverbrauch: 117,70 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: D
  • Bezugsfrei ab: ca. 01.09.2019
  • Garage/Stellplatz: Garage
  • Anzahl Garage/Stellplatz: 2

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein zwischen 2009-2018 fast vollständig saniertes Massivbau-Einfamilienhaus mit Teilkeller, Garage, riesiger Hofüberdachung (Carport), Werkstattgarage und Dachterrasse. Besonderes Highlight ist das 1048 m² große Grundstück mit traumhaftem Garten und Nebengebäuden. Im EG befindet sich ein durch Durchbruch vergrößertes Wohnzimmer mit separatem Essbereich und direkt angrenzender Küche, ein traumhaftes Bad mit Vorraum, Dusche und Badewanne, der Flur mit Aufgang ins OG und Abgang in den Keller sowie eine Eingangsdiele mit rückwärtigem, 2. Eingang. Im OG befinden sich insgesamt (nur) 2 geräumige Schlafzimmer, ein Flur, und ein kleines Abstellzimmer mit angrenzendem WC mit Dusche. Das Elternschlafzimmer bietet Austritt auf eine Dachterrasse mit tollem Blick auf das große, eigene Grundstück. Der Teil- Keller besteht im Prinzip nur aus einem Raum. Er bietet Platz für etwas Lager und eine Werkbank. Hier ist zudem die moderne Gasheizung installiert.

Das zentral gelegene Grundstück in sehr beliebter Stadtlage von Peine bietet einen sehr großen und schönen Garten mit Holzhäusern, Schuppen, Nebenterrasse und neuer Hofüberdachung, weshalb ein hoher Freizeitwert erreicht wird. Auch eine Außenküche ist bereits vorbereitet. Eine Garage mit elektrischem Tor befindet sich rechts neben dem Haus. Die 2. Garage auf dem Hof wird aktuell als Werkstatt genutzt. Das neue Carport aus Holz ist vielmehr eine Hofüberdachung auf rund 52 m²! Sie schützt diverse Pkw(s) und alles Unterstellbare. Zudem bietet die neu gepflasterte Zufahrt diverse Pkw- Stellplätze und viel Raum zur Entfaltung.

Das Objekt ist nahezu komplett saniert und gepflegt und nach Übergabe (ab ca. 01.09.19 mögl.) zügig beziehbar. Einige Restarbeiten (DG) werden vom Verkäufer auf Wunsch noch beendet. Bitte beachten: Es gibt nur 2 Schlafzimmer. Daher eignet sich das Objekt nur für kleinere Familien mit einem Kind (oder eben Doppelbelegung). Optional wird sonst ein Anbau im Bereich des Vorgartens empfohlen.

Ausstattung:

  • EFH-Massivbau auf 1048 m² großem Grundstück
  • Sanierung 2009-2018
  • bereits über die Jahre erneuertes Satteldach mit Gauben
  • Viessmann Vitodens Gaszentralheizung inkl. Warmwassertank aus 2009
  • Kunststoff-Isolierverglasung 2fach im ganzen Haus (1994)
  • Außenrollläden (2013) und Fenster-Plissees (optional)
  • erneuerte Haustür 2013
  • Schlafräume mit hochwertiger Klimaanlage (2016)
  • Fassade 2014 erneuert (gedämmt, verputzt, gestrichen)
  • erneuertes Leitungswesen (Wasser)
  • modernes EG-Bad mit Wanne & ebenerdiger Dusche sowie Fußbodenheizung und TV (2012 für über 16.000,- EUR erneuert); Badvorraum; Badewanne mit Ambientebeleuchtung
  • WC mit Dusche im DG (2013)
  • Winkel-Wohnzimmer mit Durchbruch und Küchenzugang sowie Schiebetürelementen
  • DG (nur) 2 Schlafzimmer
  • 2. Eingang über Hof
  • neue Fußböden Laminat & Fliesen
  • teilweise Spotbeleuchtungsinstallation
  • Olsberg Kaminofen im Wohnzimmer (2010); erneuerter Schornstein
  • Einbauküche Construkta (Ofen neu) optional
  • Teilkeller (1 Raum)
  • Dachboden über Einschubtreppe
  • Garage mit elektrischem Rolltor aus 2013
  • Hofgarage (als Werkstatt genutzt)
  • neu gepflasterte Zufahrt + neu gepflasterter Hof mit diversen (Pkw-)Stellplätzen (2015)
  • Dachterrasse/Balkon am Elternschlafzimmer im DG
  • Holz-Carport/Hofüberdachung auf rd. 52M² (2014) mit Holzzaun und Tor
  • 2 Holz-Gartenhäuser
  • Schuppen (alt) mit Überdachung aus 2018
  • Gewächshaus
  • Nebenterrasse (2014)
  • Außenküche möglich
  • Brunnenanschluss und Erdtank (2015)
  • Starkstromanschluss
  • TV über SAT-Schüssel
  • Vorgarten mit Kiesbettung aus 2015 (Platz für optionalen Anbau)
  • riesiger, gepflegter Garten mit höchstem Freizeitwert

Lage:

Zentral aber ruhig gelegenes, großes Grundstück mitten im Zentrum, 31224 Peine, Landkreis Peine. Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten etc. und auch die Autobahnauffahrt Peine-Ost (A2) sind sehr schnell erreichbar. Peine ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen. Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges:

Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das Gebäude unterliegt nicht dem Denkmalschutz und das Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Die Grundsteuer inkl. Straßenreinigung beträgt gerade einmal 52 EUR im Quartal. Das Objekt ist noch vollständig von den Eigentümern bewohnt und nach Übergabe ab ca. 01.09.2019 schnell bezugsfertig. Bitte beachten: Es gibt nur 2 Schlafzimmer. Daher eignet sich das Objekt nur für kleinere Familien mit einem Kind (oder eben Doppelbelegung). Optional wird sonst ein Anbau im Bereich des Vorgartens empfohlen. Grundrisse, Zeichnungen, Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen. Makler: PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine- Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA- zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.

Großes EFH mit Einliegerwohnung und Anbau im Zentrum von Peine

31224 Peine
Zimmer: 8,00
Wohnfläche ca.: 214,00 m²
Kaufpreis: 250.000,00 EUR

Zum Verkauf steht ein geräumiges, familienfreundliches 1-2 Fam.-Massivbau-Wohnhaus mit Erweiterungsanbau, Garage/Stellplatz und Vollkeller in gefragter Zentrumlage von Peine. Die Wohneinheit im EG umfasst 3,5 Zimmer/Küche/Bad auf ca. 104 m² Wohnfläche. Die Wohneinheit im OG umfasst auf rund 90 m² Wohnfläche 4 Zimmer/Küche/Bad sowie einen vom Hausflur aus separat begehbaren Einzelraum. Das Objekt kann sowohl als Einfamilienhaus, als auch als Zweifamilienhaus genutzt werden, wobei ein „echter“, aber wohnlicher Hausflur die Einheiten verbindet, aber eben auch trennt. Der Dachboden ist über die Wohnung im OG mit festem Treppenaufgang bereits ausgebaut und bietet aktuell ein Spielzimmer, ein WC sowie einen Lagerraum in Reihe liegend. Der Vollkeller bietet diverse Räume inkl. Werkstatt, HWR, WC und Partyraum. Die gesamte Wohnfläche beträgt rd. 214 m² zzgl. ca. 125 m² Nutzfläche. Auch ein Mehrgenerationenwohnen ist so realisierbar.

  • Haustyp: Wohnimmobilie (sonstige)
  • Grundstücksfläche ca.: 681,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 125,00 m²
  • Badezimmer: 2
  • Gäste-WC: Ja
  • Keller: Ja
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Baujahr: 1956
  • Qualität der Ausstattung: Normal
  • Letzte Modernisierung/Sanierung: 2016
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Endenergieverbrauch: 107,40 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: D
  • Bezugsfrei ab: 01.06.2019
  • Einliegerwohnung: Ja

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein geräumiges, familienfreundliches 1-2 Fam.-Massivbau-Wohnhaus mit Erweiterungsanbau, Garage/Stellplatz und Vollkeller in gefragter Zentrumlage von Peine. Die Wohneinheit im EG umfasst 3,5 Zimmer/Küche/Bad auf ca. 104 m² Wohnfläche. Die Wohneinheit im OG umfasst auf rund 90 m² Wohnfläche 4 Zimmer/Küche/Bad sowie einen vom Hausflur aus separat begehbaren Einzelraum. Das Objekt kann sowohl als Einfamilienhaus, als auch als Zweifamilienhaus genutzt werden, wobei ein „echter“, aber wohnlicher Hausflur die Einheiten verbindet, aber eben auch trennt. Der Dachboden ist über die Wohnung im OG mit festem Treppenaufgang bereits ausgebaut und bietet aktuell ein Spielzimmer, ein WC sowie einen Lagerraum in Reihe liegend. Der Vollkeller bietet diverse Räume inkl. Werkstatt, HWR, WC und Partyraum. Die gesamte Wohnfläche beträgt rd. 214 m² zzgl. ca. 125 m² Nutzfläche. Auch ein Mehrgenerationenwohnen ist so realisierbar.

Das zentral gelegene, schöne Grundstück bietet rückwärtig einen angelegten Garten mit massivem Gartenhaus sowie Rasenfläche und vor dem Haus einen dekorativen Vorgarten. Eine Garage liegt rechts am Haus und ein separater Pkw-Stellplatz links neben dem Haus. Durch die große Terrasse mit direktem Treppenzugang zum Wohnzimmer sowie den Seitenaufgang vom (Party-)Keller auf das Grundstück wird bei schöner und kinderfreundlicher Aufteilung ein hoher Freizeitwert erreicht. Ein massives Gartenhaus und diverse Stauflächen am Haus und als Erweiterung der Garage runden das Angebot stimmig ab. Zur genauen Raumaufteilung wird auf die beigefügten Grundrisse verwiesen, die sich nach Anbau inzwischen aber verändert und vergrößert haben.

Das Objekt ist sehr gepflegt und ohne Renovierungsstau. Es befindet sich seit dem Bau immer nur im selbstgenutzten Generationenbesitz der Eigentümerfamilie. Die Wohneinheit im EG ist bei geplanter Übergabe zum 01.06.2019 (ggf. 01.05.2019) sofort bezugsfähig; die Wohneinheit im OG/DB ist aktuell vermietet. Miethöhe auf Anfrage, Eigennutzung möglich.

Besonderheit: Grundstück mit Erbbaurecht! Eigentümer ist die Stadt Peine. Laufzeit 01.07.1956 – 30.06.2036, Kosten 230,- EUR p.a. (57,50 EUR/Quartal).Verlängerung möglich, auch vorzeitig. Ebenso ist ein sofortiger Kauf für (nur) 34.050,- EUR laut frischer Abfrage bei der Stadt Peine möglich. Dieser Kauf ist im hier vorliegenden Angebot nicht enthalten.

Ausstattung:

  • Massivbau- FH mit Einliegerwohnung, Baujahr ca. 1955/1956, baulich angehoben
  • Anbau/Ausbau 1978/1979 für rund 150tsd DM
  • Verblendung (Klinker Front- und Rückseite) 1978
  • Hausseiten 2016 neu verputzt und gestrichen
  • Pfettendach, gedämmt, in den 80er Jahren neu eingedeckt (Tonziegel, engobiert)
  • Vollkeller (auch Anbau unterkellert), gefliest, mit Seitenaufgang
  • Einzelgarage rechts am Haus, davor Stellplatz
  • separater Pkw-Stellplatz (gepflastert) aus 2013 links neben Haus
  • wohnliches Treppenhaus (2015/2016 neu gestrichen), vorgelagert, mit Holztreppe (2015/2016 abgebeizt und neu gestrichen)
  • Eingangsbereich um Vorbau/Windfang erweitert
  • Fenster: gepflegte Doppelisolierverglasung Kunststoff ca. 1979
  • Terrassentür EG mit Rollladen, sonst Maßplissees, 2018 z.T. erneuert, inkl. herausnehmbaren Insektenschutz
  • Gaszentralheizung Buderus Logamax aus ca. 2006 mit Warmwassertank Logalux (160l)
  • dekorative Wohndiele mit Garderobe und Bürobereich im EG
  • sehr großes Wohnzimmer im EG mit separatem Essbereich und dekorativem Holzportal als
  • öffnungsfähiges Flügel-Entrée zur Wohndiele
  • erneuertes Bad mit ebenerdiger, offener Dusche im EG; Bad mit Dusche im OG; WC im DB und WC im Keller
  • separat zugänglicher Einzelraum im OG (ideales Büro)
  • Schlafzimmer im OG mit Einbau-Kleiderschrank
  • Fußböden Fliesen-/Laminatkombination, z.T. frisch erneuert
  • voll ausgebauter Dachboden über feste Aufgangstreppe mit Spielzimmer, WC und Lagerraum in Reihe
  • Einbauküche Bosch/Privileg im EG auf Wunsch kostenfrei inklusive (E-Geräte erneuert, Schränke älter)
  • Küchenzeile Exquisit/Hanseatic im OG auf Wunsch kostenfrei inklusive
  • große, gepflasterte Terrasse mit Treppenzugang zum Wohnzimmer/EG
  • Vollkeller inkl. Anbau mit HWR (Ablaufrinne 2011), Werkstatt, Lager, Regalen, Einbauschränken, WC mit Hebepumpe, Partyraum mit professioneller Gastro-Zapfanlage und Fußbodenheizung sowie seitlichem Treppenaufgang zum Grundstück
  • massives Gartenhaus
  • Stahl Zufahrtstor und Zaun vor dem Haus
  • Holzzauneinfriedung Garten 2017/2018 erneuert
  • Brunnenanschluss
  • Starkstromanschluss
  • Elektroinstallation aus ca. 1978, Einheiten getrennt
  • Gasleitungen Keller 2018 inkl. Zähler erneuert
  • Gasanschluss ins Haus 2017 erneuert
  • schönes Grundstück mit angelegtem Garten, Rasenfläche, Gartenteich und aufwändig gepflastertem Zentrum
  • kleiner Vorgarten mit Dekobrunnen
  • 2. Garage hinter Parkgarage mit Überdachung/Garagenverlängerung als Stauplatz
  • sehr familienfreundliche Aufteilung; auch Mehrgenerationswohnen möglich
  • immer im Familienbesitz der Verkäufer
  • Restinventar auf Wunsch kostenfrei inklusive
  • Wohneinheit EG 3,5 Zi/Kü/Bad sofort bezugsfähig
  • Wohneinheit OG/DB 4-5 Zi/Kü/Bad, 2015/2016 komplett renoviert, aktuell vermietet, Miethöhe auf
  • Anfrage, Eigennutzung möglich
  • Erbbaurechtsgrundstück (siehe Objektbeschreibung) mit günstiger Kaufoption der Stadt Peine

Lage:

Sehr zentral gelegenes Grundstück mitten im Peiner Zentrum, 31224 Peine, Landkreis Peine. Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten etc. und auch die Autobahnauffahrt Peine-Ost (A2) sind sehr schnell erreichbar. Peine selbst ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen. Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges: Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das Gebäude unterliegt nicht dem Denkmalschutz und ist noch vollständig bewohnt. Die Wohneinheit im EG ist sofort bezugsfähig; die Wohneinheit im OG/DB ist aktuell vermietet. Miethöhe auf Anfrage, Eigennutzung möglich. Eine Übergabe ist zum 01.06.2019 möglich, unter Umständen auch bereits zum 01.05.2019. Der Mietvertrag der Wohnung im OG/DB wird zunächst übernommen. Das Restmobiliar kann auf Wunsch kostenfrei übernommen werden. Das Objekt ist sehr gepflegt und ohne Renovierungsstau. Es befindet sich seit dem Bau immer nur im selbstgenutzten Generationenbesitz der Eigentümerfamilie.

Besonderheit: Grundstück mit Erbbaurecht! Eigentümer ist die Stadt Peine. Laufzeit 01.07.1956 – 30.06.2036, Kosten 230,- EUR p.a. (57,50 EUR/Quartal). Verlängerung möglich, auch vorzeitig. Ebenso ist ein sofortiger Kauf für (nur) 34.050,- EUR laut frischer Abfrage bei der Stadt Peine möglich. Dieser Kauf ist im hier vorliegenden Angebot nicht enthalten. Grundrisse, Zeichnungen, Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen.

Makler:

PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA- ertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.

Großes 1-2 Fam.-Haus mit Garagen, Anbauten und Feldblick

31224 Peine-Duttenstedt
Zimmer: 12,00
Wohnfläche ca.: 229,00 m²
Kaufpreis: 165.000,00 EUR

Zum Verkauf steht ein sehr großes, familienfreundliches 1-2 Fam.-Wohnhaus mit 2 Garagen, diversen Anbauten und idyllisch in Feldlage gelegenem Grundstück mit Weidenblick. Im EG des Haupthauses befinden sich insgesamt 4 Zimmer, eine große Küche mit angrenzendem Bad und Vorratsräumen, ein Vorbau/Windfang mit Flur sowie der Zugang zum Anbau mit Waschküche, Heißmangelraum sowie Verbindung zur überdachten Terrasse.

  • Haustyp: Wohnimmobilie (sonstige)
  • Grundstücksfläche ca.: 818,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 100,00 m²
  • Badezimmer: 2
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Baujahr: 1925
  • Qualität der Ausstattung: Normal
  • Letzte Modernisierung/Sanierung: 1984
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Heizungsart: Öl-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Öl
  • Endenergieverbrauch: 102,10 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: D
  • Bezugsfrei ab: sofort
  • Einliegerwohnung: Ja
  • Garage/Stellplatz: Garage
  • Anzahl Garage/Stellplatz: 2

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein sehr großes, familienfreundliches 1-2 Fam.-Wohnhaus mit 2 Garagen, diversen Anbauten und idyllisch in Feldlage gelegenem Grundstück mit Weidenblick. Im EG des Haupthauses befinden sich insgesamt 4 Zimmer, eine große Küche mit angrenzendem Bad und Vorratsräumen, ein Vorbau/Windfang mit Flur sowie der Zugang zum Anbau mit Waschküche, Heißmangelraum sowie Verbindung zur überdachten Terrasse. Weitere Nutzräume im EG befinden sich im ehemaligen Stallbereich.

Im OG des Basishauses befinden sich insges. 7 Zimmer, ein Bad und ein großer Wohnflur, der alle Räume verbindet. Das OG kann auch als separate Wohneinheit genutzt werden, bei z.T. aber niedrigen Deckenhöhen. Die gesamte Wohnfläche beträgt rd. 229 m² zzgl. ca. 53 m² Nutzfläche und ggf. noch ausbaubaren Dachboden. Auch ein Mehrgenerationenwohnen ist so realisierbar. Das ruhig gelegene, große Grundstück am Ende einer schmalen Straße bietet vor den 2 Garagen einen gepflasterten Vorhof und rückwärtig viel Rasenfläche mit unverbautem Feld- und Weidenblick. Durch die im OG befindliche Dachterrasse sowie die überdachte Hauptterrasse im EG wird bei schöner und kinderfreundlicher Aufteilung ein hoher Freizeitwert erreicht. Diverse Schuppen oder ehem. Stallanbauten, die heute sowohl als Werkstatt, als auch für Gartengeräte, Fahrräder & Co. geeignet sind, runden das Angebot stimmig ab.

Das Objekt ist gepflegt, aber sicher renovierungsbedürftig. Es befand sich seit dem Bau immer nur im selbstgenutzten Generationenbesitz der Eigentümerfamilie.

Ausstattung:

  • Massivbau in der Art eines Bauernhauses mit Teilfachwerk aus ca. 1925
  • Anbau/Ausbau 1984 inkl. Vormauerklinker
  • familienfreundliche Aufteilung mit vielen Zimmern; ehem. Tenne wohnlich umgebaut
  • 2 x Einzelgarage, Windfang/Vorbau und Verblender aus 1984
  • Satteldach mit kleiner Krüppelwalm und Betonziegeleindeckung, in den 80ern erneuert
  • nicht unterkellert
  • 2 Einzelgaragen aus 1984, massiv, davor gepflasterter Hof mit Zufahrt
  • überdachte Terrasse im EG mit Seitentür zu Nutzräumen (und Verbindung vor das Haus)
  • Dachterrasse im OG
  • Innentreppe ins OG Holz mit Stahlrahmen
  • Eingangsbereich mit Vorbau/Windfang aus 1984
  • Anbau mit Waschküche, Brunnenanschluss und ehem. Gewerberaum (Heißmangel)
  • Fenster: Doppelisolierverglasung ca. 1989, z.T. mit Einbruchgittern
  • Ölheizung Buderus Logama Unit G105U aus 1989 mit Warmwassertank von AE und 3 Öltanks
  • große Küche mit angrenzenden Vorratsräumen
  • Wohnzimmer EG mit Rundbogen
  • Bad mit Dusche im EG; Bad mit Wanne und Dusche im OG
  • Schlafzimmer im OG mit Ankleide-Vorraum
  • Fußböden EG Fliesen, OG Fliesen/Teppich
  • Ausbaureserve im riesigen Dachboden (über Einschubtreppe)
  • Schuppen-/Stallanbau für Gartengeräte, Fahrräder, Werkstatt etc.; inkl. Heuboden
  • 2. Vordertür zu integrierten Nutzräumen (Heizung, Lager etc.)
  • überdachter Eingangsbereich
  • Zauneinfriedung und Zufahrtstor
  • Brunnenanschluss (frostfrei innenliegend)
  • Starkstromanschluss (Garage)
  • Außentür Garage/Feldweg
  • eine Garage mit eTor (vom Haus zu öffnen)
  • eine Garage mit zusätzlichem Abstellraum
  • SAT-Schüssel
  • großes Grundstück mit Rasenfläche und unverbautem Feldblick mit angrenzender Pferdeweide
  • sehr familienfreundliche Aufteilung; auch Mehrgenerationswohnen möglich
  • immer im Familienbesitz der Verkäufer
  • Restinventar inkl. massiver Heißmangel auf Wunsch kostenfrei inklusive

Lage:

Ruhig gelegenes, großes Grundstück am Ende einer schmalen Straße, feldnah und mit Weidenblick in 31224 Peine, OT Duttenstedt, Landkreis Peine. Duttenstedt ist ein Dorf und östlicher Ortsteil der Stadt Peine im Landkreis Peine in Niedersachsen. Südlich und nahe dem Ort verläuft die Autobahn A2. Duttenstedt hat einen gemeinsamen Ortsrat mit dem Nachbarortsteil Essinghausen. Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten etc. und auch die Autobahnauffahrt Peine-Ost (A2) sind sehr schnell erreichbar. Peine selbst ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen.

Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges:

Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das Gebäude unterliegt nicht dem Denkmalschutz und das Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Das Objekt ist nicht mehr bewohnt und nach Renovierung schnell bezugsfertig. Das Restmobiliar kann auf Wunsch kostenfrei übernommen werden. Das Objekt befindet sich seit dem Bau immer nur im selbstgenutzten Generationenbesitz der Eigentümerfamilie. Grundrisse, Zeichnungen, Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen.

Makler:

PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA-zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.

A+ Energiespar-Architektenhaus mit PV-Anlage und Wärmepumpenheizung

31241 Ilsede – Landkreis Peine
Zimmer: 7,00
Wohnfläche ca.: 186,00 m²
Kaufpreis: 369.000,00 EUR


Zum Verkauf steht ein individuell geplantes und massiv nach Kfw-55 Standard erbautes Einfamilien-Architekten-Energiesparhaus mit PV-Anlage, Wärmepumpenheizung, ausgebautem Dach und massiver Doppelgarage. Das Objekt besticht durch eine hochwertige, zeitgemäße Bauausführung und befindet sich nahezu im Neubauzustand. Die Raumaufteilung bietet eine ideale Lösung für ein familiäres Miteinander mit Kindern, wobei auch Platz für Hobbies und Stauraum vorhanden ist.

  • Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend)
  • Grundstücksfläche ca.: 700,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 56,00 m²
  • Schlafzimmer: 4
  • Gäste-WC: Ja
  • Objektzustand: Neuwertig
  • Bauphase: Haus fertig gestellt
  • Baujahr: 2014
  • Qualität der Ausstattung: Gehoben
  • Letzte Modernisierung/Sanierung: 2017
  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Heizungsart: Wärmepumpe
  • Endenergiebedarf: 13,00 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: A+
  • Bezugsfrei ab: in 2019 (nach Vereinbarung)
  • Garage/Stellplatz: Garage
  • Anzahl Garage/Stellplatz: 2

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein individuell geplantes und massiv nach Kfw-55 Standard erbautes Einfamilien-Architekten-Energiesparhaus mit PV-Anlage, Wärmepumpenheizung, ausgebautem Dach und massiver Doppelgarage. Das Objekt besticht durch eine hochwertige, zeitgemäße Bauausführung und befindet sich nahezu im Neubauzustand. Die Raumaufteilung bietet eine ideale Lösung für ein familiäres Miteinander mit Kindern, wobei auch Platz für Hobbies und Stauraum vorhanden ist.

Im rd. 83 m² großen EG befindet sich ein großes Winkelwohnzimmer mit Essbereich und 3 Doppel-

Terrassentüren, die Küche mit Terrassenzugang, eine große Eingangsdiele mit Garderobe, ein helles Gäste-WC sowie der HWR mit direktem Zugang zur großen Doppelgarage.

Im rd. 75 m² großen OG befinden sich insgesamt 4 Räume/Schlafzimmer, ein geräumiger und heller Flur sowie das Hauptbad mit ebenerdiger Dusche, Badewanne und 2 Waschtischen.

Als besonderes Highlight wurde der gedämmte Dachboden, der über eine feste Aufgangstreppe im Flur/OG erreicht wird, bereits voll zum Hobbybereich ausgebaut und bietet so auf 2 Räumen mit rd. 40 m² Grundfläche viel Stau- oder Hobbyraum mit hohem Freizeitwert.

Die rd. 56 m² große, massive Doppelgarage mit grauem eTor und zusätzlich abgetrenntem Abstellraum verfügt sowohl über eine direkte Verbindungstür zum Haus, als auch eine weitere Verbindungstür zum rückwärtigen Grundstück, was kurze Wege garantiert. 2 weitere Pkw-Stellplätze liegen auf der Einfahrt mit Dekorpflasterung noch davor.

Das in ruhiger Seitenstraße mit Wendehammer gelegene Grundstück in sehr attraktivem Neubaugebiet bietet einen hohen Freizeitwert mit kinderfreundlicher Aufteilung und unverbautem Blick in direkter Feldlage.

Das noch ständig vom Bauherren selbst bewohnte Objekt ist nahezu neuwertig, gepflegt und kann nach Vereinbarung flexibel in 2019 übergeben und bezogen werden.

Ausstattung:

  • Architektenhaus V.G.H. nach Kfw-55 Standard
  • rd. 158 m² Basiswohnfläche zzgl. nachträglich ausgebautem Dachboden
  • individuell geplanter Massivbau als Energiesparhausaus 2014 mit hohem energetischen A+Standard
  • Satteldach mit Tonziegeleindeckung, gedämmt, mit Front-Schleppgaube
  • hochwertige Bauausführung mit Sonderelementen, nicht unterkellert; betonierte Platte und Decke,
  • Holzbalkendecke nur zum ausgebauten DB
  • hochwertige Fenster, Kunststoff-Isolierverglasung 3fach mit 5-Kammer-System
  • Außenrollläden, z.T. elektrisch sowie Maßplissees
  • ROTEX HPSU compact Wärmepumpenheizung (wasserbasierte Fußbodenheizung im ganzen Haus)
  • PV-Anlage mit SolarMAX Wechselrichter (4,67 kwp gedrosselt = kein Gewerbe; Erhöhung möglich)
  • Dachboden in Standhöhe voll ausgebaut, Stau- oder Hobbyfläche auf 2 verbundenen Räumen (gedämmt, beheizt, Laminat, multimediaverkabelt/TV-Anschluss und mit Fenstern)
  • Küche mit Terrassenzugang
  • Einbauküche Gerätekombination Bosch/Franke A++ mit Individualbeleuchtung kostenfrei inklusive
  • Hauptbad mit großer, ebenerdiger Dusche, Badewanne in Überbreite und 2 x Waschtisch; helles
  • Gäste-WC extra
  • großes Winkelwohnzimmer mit 3 Doppelterrassentüren und 2 TV-Anschlüssen
  • 4 geräumige Schlafzimmer im OG, 2 davon mit Terrassentür für Austritt auf Garagendach
  • HWR mit Lagerfläche und separater Techniknische für Heizung, Strom, Solar etc. sowie Garagenverbindung
  • massive Holzinnentreppen mit Stahlrahmen ins OG und DG (fester Aufgang, keine Einschubtreppe)
  • Flur OG mit Doppelfenster und viel Licht zum DBAufgang
  • Fußböden moderne Fliesen-/Laminatkombination mit Trittschalldämmung
  • Netzwerkkabel in jedem Raum
  • rd. 56 m² große Doppelgarage, massiv, mit elektrischem Hörmann-Tor, zusätzlichem Außenschloss,
  • separiertem Abstellraum, 2 x Zugang Haus/Grundstück, Waschbecken und Starkstromanschluss;
  • Schwerlastregale optional
  • 2 weitere Stellplätze vor Garage (Dekor gepflastert)
  • hochwertige Metallzauneinfriedung des gesamten Grundstücks
  • diverse Spotlichter und Bewegungsmelder inkl. Garagenbereich
  • SAT-Schüssel; Internet DSL 50.000 (htp)
  • Rückvergütung Stromeinspeisung 1 x p.a.
  • erhöhter Einbruchschutz (Schnappverriegelung Haustür, verstärkte Metallpilzkopfverriegelungen Fenster etc.)
  • Garagendach als Dachterrasse ausbaufähig
  • kleiner Vorgarten mit gepflasterter Zuwegung ums Haus und dekorativer Kiesbettung
  • kinderfreundliches Rasengrundstück mit gepflasterter Terrasse, gesprenkelten Steinen und unverbautem Feldblick
  • Material/Pflastersteine für geplante Zweitterrasse kostenfrei inklusive

Details zur Heizanlage:

Luft-Wasser-Wärmepumpe ROTEX HPSU compact als hocheffiziente Wärmepumpentechnik mit einem innovativen Schichtspeicher kombiniert auf kleiner Stellfläche. Die HPSU compact Luft-Wasser-Wärmepumpe bietet komfortable Wärme im Winter und sanfte Kühlung im Sommer.

Lage:

31241 Ilsede, OT Kl.Solschen, Gemeinde Ilsede, Landkreis Peine. Der Ort, bestehend aus den Teilen Klein Solschen (Lüttjen Sulschen) und Groß Solschen (Gruten Sulschen), liegt westlich von Groß Ilsede und ist über die K 72 mit dem Gemeindezentrum verbunden. Er hat rund 1.100 Einwohner. Ilsede ist eine Gemeinde mit rund 22.000 Einwohnern. Die Einheitsgemeinde ist im Südkreis Peine ein Grundzentrum für Wohnen, Handel und Gewerbe und liegt in der Ilseder Lößbörde, einem Teilraum der Braunschweig-Hildesheimer Lößbörde. Das in ruhiger Seitenstraße mit Wendehammer gelegene Grundstück in sehr attraktivem Neubaugebiet bietet einen hohen Freizeitwert mit kinderfreundlicher Aufteilung und unverbautem Blick in direkter Feldlage. Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten etc. sind schnell erreichbar, so auch die Autobahnauffahrt A2 und mehrere Bahnhöfe.

Peine selbst ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen. Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges:

Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das nach Vereinbarung und flexibel in 2019 verfügbare Gebäude ist noch ständig vom Bauherren selbst bewohnt und unterliegt nicht dem Denkmalschutz. Das Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Grundrisse, Pläne, Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen.

Makler:

PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA-zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.

„BURGWALL“ – DAS Architektenhaus für Individualisten!

31234 Edemissen
Zimmer: 6,00
Wohnfläche ca.: 228,00 m²
Kaufpreis: 399.000,00 EUR

Zum Verkauf steht ein individuell geplantes, exklusives Einfamilien-Architektenhaus mit vielen Besonderheiten auf idyllischem 1090 m² Grundstück im Edemissener Land. Das Objekt besticht durch eine hochwertige Bauausführung mit hohem energetischen Standard und flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten. Alles begann in den 90er Jahren mit der Idee eines regional bekannten Architekten, der einen neuartigen Baukörper entwickelte, der sich auf die verschiedensten Ansprüche und Veränderungen seiner Bewohner variabel einstellen sollte. Und so entstand in der Bauzeit von 2001-2003 ein Bauwerk, welches es so errichtet praktisch nur einmal gibt. Ein Haus für Individualisten.

  • Haustyp: Villa
  • Grundstücksfläche ca.: 1.090,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 114,00 m²
  • Badezimmer: 2
  • Gäste-WC: Ja
  • Objektzustand: Neuwertig
  • Bauphase: Haus fertig gestellt
  • Baujahr: 2001
  • Qualität der Ausstattung: Gehoben
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Endenergieverbrauch: 53,20 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: B
  • Bezugsfrei ab: sofort
  • Als Ferienwohnung geeignet: Ja
  • Garage/Stellplatz: Carport

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein individuell geplantes, exklusives Einfamilien-Architektenhaus mit vielen Besonderheiten auf idyllischem 1090 m² Grundstück im Edemissener Land. Das Objekt besticht durch eine hochwertige Bauausführung mit hohem energetischen Standard und flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten. Alles begann in den 90er Jahren mit der Idee eines regional bekannten Architekten, der einen neuartigen Baukörper entwickelte, der sich auf die verschiedensten Ansprüche und Veränderungen seiner Bewohner variabel einstellen sollte. Und so entstand in der Bauzeit von 2001-2003 ein Bauwerk, welches es so errichtet praktisch nur einmal gibt. Ein Haus für Individualisten.

Die optische Besonderheit ist der freiliegende Keller nebst aufgeschüttetem Wall, welcher dem Bauwerk seinen Eigennamen zu verdanken hat. Im Objekt rankt sich alles um einen 4 x 4 großen Raumtrakt im Mittelpunkt des Gebäudes. Hier verlaufen alle Versorgungsleitungen und bilden so über alle 3 Ebenen das technische Herz des einmaligen Gebäudes. Die offene Innengestaltung auf riesigen 228 m² lässt Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei möglicher weiterer Raumplanung, wobei alle Vorbereitungen dafür bereits getroffen sind. Die Ausgestaltung der Innenräume, Farbgebungen sowie das seltene Zeltdach mit Turm versprühen mediterranes Flair bei funktionaler Nutzbarkeit und höchsten Materialansprüchen.

Im EG bzw. UG befinden sich 2 Eingänge, über die die Eingangsdiele mit Garderobe erreicht wird. Ein hochwertiges Gäste-WC mit Dusche sowie der HWR (Strom, Warmwasser) mit Lagernebenraum runden dieses Eingangsportal stimmig ab. Im 1. OG grenzen zunächst am mittig liegenden Versorgungstrakt die offene Küche sowie ein WC mit Abstellraum an. Hufeisenförmig gliedert sich dann der offene Wohnbereich auf rund 100 m² Fläche ein, der von beiden Seiten des Hausflures begehbar ist. Diese Aufteilung lässt eine weitere Raumunterteilung zu, weshalb einer individuellen Planungserweiterung keine Grenzen gesetzt sind und Büro, Schlafraum oder anderes baulich unkompliziert integriert werden kann.

Im 2. OG grenzen ein absolutes Luxusbad (Wanne, Dusche, Bidet etc.) sowie ein weiterer Abstellraum mit Heizungsnische und Turmaufgang an den Versorgungstrakt an. Flankiert zum Hausflur liegen dann 2 riesige Schlafzimmer, jeweils mit begehbarem Kleiderschrank oder Stau- ebenraum. Im „3.OG“ ist dann das Turm-Relaxzimmer untergebracht, dessen Charme als Rückzugspunkt mit ländlicher Weitsicht einen hohen Freizeitwert garantiert.Im EG/UG als Art freiliegender Keller wurden auf rd. 46 m² zudem separat zugängliche, beheizte Nutzräume geschaffen, die als Lager- oder Büroflächen jeden Entfaltungswunsch realisieren lassen und zudem 2 Zugänge zu den vom Gebäude selbst überdachten, sehr großzügigen Pkw-Stellplätzen ebnen. Insgesamt werden so ca. 342 qm Wohn- und Nutzfläche erreicht.

Das in einem Wendehammer am Ortsrand gelegene Grundstück bietet einen individuellen Freizeitwert mit naturnaher Aufteilung, Wällen und Blick auf unverbaute Pferdeweiden. Eine Wallebnung würde zu weiteren grundstückseigenen Grünflächen führen, die mit Anstell- tahlbalkon architektonisch einmalig zugänglich gemacht werden können. Wir beraten live vor Ort, dann werden die Möglichkeiten klarer. Zur genauen Raumaufteilung wird auf die beigefügten Grundrisse verwiesen, die z.T. bereits die noch möglichen, flexiblen Aufteilungsvarianten darstellen. Das Objekt aus Arztbesitz ist sehr gepflegt und nahezu sofort bezugsfertig. Eine Übergabe ist jederzeit und auch sehr kurzfristig machbar.

Als Besonderheit kann ein Zukauf eines auf 528 m² direkt angrenzendem Flurstück gelegener Therapie- Pavillon angeboten werden, der auch jede andere Art von gewerblicher Nutzung zulässt. Das gesamte Areal mit 2 eigenständigen Gebäuden spricht so auch insbesondere Menschen an, die Wohnen und Arbeiten miteinander verbinden möchten.

Ausstattung:

  • Musterhaus „BURGWALL“ aus Stein, Stahlbeton und Holz mit hohem energetischen Energiesparstandard
  • Architekten-Individualplanung aus 2001-2003
  • „freiliegender Keller“ und innenliegender Versorgungstrakt auf 3 Ebenen
  • individualisierbare Raumunterteilung flexibel möglich
  • Zelt-Sparrendach mit Turmzimmer und Dachunterstand-Beleuchtung
  • gedämmte Fassade mit Thermoputz und Holzverkleidung aus sibirischer Lärche
  • (Alternativgestaltung möglich)
  • Brötje Gaszentralheizung mit WW-Tank
  • hochwertige Fenster-Doppelisolierverglasung Holz
  • hochwertiger Innenausbau durch Zimmerei-Fachbetrieb in 2003
  • helle, mediterrane Raumgestaltung mit bodentiefen Fenstern
  • Fußböden Fliesen und helles Buchenparkett
  • warme Design-Holzdecken im Skandinavischen Stil
  • z.T. Glas-Innentüren
  • Siedle-Hausgegensprechanlage
  • Gäste-WC im UG mit Dusche
  • Luxus-Hauptbad mit hochwertigsten Armaturen, Wanne, Dusche und Bidet
  • offene Küche; Einbauküche mit Gerätekombination Küppersbusch/Gutmann im KP enthalten
  • Schlafzimmer mit begehbaren Kleiderschränken als jew. Nebenraum
  • Turm-Relaxzimmer als Rückzugspunkt
  • 46 m² Nutzräume im UG/EG mit Zugang zu den Stellplätzen
  • 2 bis 4 überdachte Pkw-Stellplätze
  • 2 überdachte Eingangstüren plus 2 überdachte Zugänge zu den separierten Nutzräumen im UG
  • SAT-Anlage mit Schüssel
  • idyllisches Naturgrundstück im Wendehammer mit Wällen und Weidenblick in Ortsrandlage
  • Fahrstuhlmöglichkeit durch freien Hausflur-Mittelschacht
  • Anstellbalkon mit Grundstücksverbindung baulich möglich
  • getrenntes Anschlusswesen
  • optionaler Zukauf Nebengrundstück mit Pavillon

Ein Haus für Individualisten, Visionäre, Freigeiste, Freiberufler oder Menschen, denen ein klassisches Haus schlichtweg zu langweilig wäre.

Lage:

31234 Edemissen, OT Oedesse, Gemeinde Edemissen, Landkreis Peine. Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten etc. sind schnell erreichbar, so auch die Autobahnauffahrt A2 und mehrere Bahnhöfe. Die Gemeinde Edemissen hat knapp 13.000 Einwohner. Der Ort Oedesse liegt nördlich der Kreisstadt Peine zwischen den beiden Oberzentren Hannover und Braunschweig – am Rande der Südheide. Peine selbst ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen. Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges:

Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das kurzfristig verfügbare Gebäude unterliegt nicht dem Denkmalschutz und das Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Grundrisse, Pläne, Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen.

Makler:

PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA-zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar. Als Besonderheit kann ein Zukauf eines auf 528 m² direkt angrenzendem Flurstück gelegener Therapie-Pavillon angeboten werden, der auch jede andere Art von gewerblicher Nutzung oder für Hobbies mit viel Platzbedarf zulässt. Das gesamte Areal mit 2 eigenständigen Gebäuden spricht so auch insbesondere Menschen an, die Wohnen und Arbeiten miteinander verbinden möchten. Das kumulierte Angebot für beide Objekte im Paket finden Sie ebenso in unserem Onlineportfolio und unter der Scout-ID: 108638825.

 

Komfort-Reihenendhaus in bester Lage von Edemissen

Dahlkampsweg 5d
31234 Edemissen
Zimmer: 5,00
Wohnfläche ca.: 115,00 m²
Kaufpreis: 215.000,00 EUR

Zum Verkauf steht ein 1998/1999 in Massivbauweise errichtetes, gepflegtes Reihenendhaus mit attraktivem Mansardendach in bester und sehr familienfreundlicher Ortslage von Edemissen, direkt am Golfplatz gelegen. Die Raumaufteilung bietet eine ideale Basis für eine Familie mit Kindern. Die gesamte Wohnfläche des Endhauses in 4er Reihe beträgt dabei rd. 115 qm, verteilt auf 2 Etagen und inkl. Nachträglich ausgebautem Dachzimmer.

  • Haustyp: Reiheneckhaus
  • Grundstücksfläche ca.: 360,75 m²
  • Nutzfläche ca.: 22,00 m²
  • Schlafzimmer: 4
  • Badezimmer: 1
  • Gäste-WC: Ja
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Baujahr: 1999
  • Qualität der Ausstattung: Normal
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Endenergieverbrauch: 102,50 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: D
  • Bezugsfrei ab: kurzfristig
  • Garage/Stellplatz: Carport
  • Anzahl Garage/Stellplatz: 2
  • Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem
  • Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein 1998/1999 in Massivbauweise errichtetes, gepflegtes Reihenendhaus mit attraktivem Mansardendach in bester und sehr familienfreundlicher Ortslage von Edemissen, direkt am Golfplatz gelegen. Die Raumaufteilung bietet eine ideale Basis für eine Familie mit Kindern. Die gesamte Wohnfläche des Endhauses in 4er Reihe beträgt dabei rd. 115 qm, verteilt auf 2 Etagen und inkl. Nachträglich ausgebautem Dachzimmer.

Im EG befindet sich ein geräumiges, offenes Wohnzimmer mit direktem Terrassenzugang, ein Gäste-WC, der HWR, ein heller Flur mit Schranknische sowie die Küche. Im OG befindet sich das geräumige Elternschlafzimmer, 2 weitere Kinderzimmer, ein Badezimmer mit Wanne und Dusche sowie eine Aufgangsnische mit Heizung, welche Treppenzugang zum ausgebauten Dachzimmer gewährt, weshalb bis zu 3 Kinder jeweils mit Einzelzimmer untergebracht werden können.

Direkt neben dem Haus befindet sich ein Holzcarport mit 2 hintereinander liegenden Plätzen. Vor dem Haus sind zudem bis zu 2 weitere Pkw-Stellplätze auf gepflastertem Vorhof vorhanden.

Das Objekt ist noch ständig vom Erstbesitzer/Bauherren bewohnt und soll im Frühjahr in neue Hände gegeben werden. Der Renovierungsaufwand ist klassisch und überschaubar, weshalb nach Übergabe kurzfristiger Einzug möglich ist.

Ausstattung:

  • Massivbau-ReihenENDhaus aus 1998/1999 in 4er Reihe rechts
  • hoher energetischer Standard mit Poroton-Mauerwerk und 6cm Thermo-Kunststoffputz
  • Estriche mit extra Wärmedämmung im OG und zusätzlichem Trittschallschutz
  • sehr attraktives, für Reihenhäuser seltenes Mansardendach
  • Vaillant Gasheizung ecoTECplus Wandheizgerät, in 2010 erneuert
  • Fenster Doppelisolierverglasung Kunststoff in Sprossenausführung (innenliegend)
  • manuelle Rollläden im ganzen Haus
  • Sturzgitter vor bodentiefer Türverglasung im OG
  • Holzcarport (1999, 22m²) mit 2 Plätzen hintereinander, Stromanschluss und Lager/Verschlag
  • 1-2 weitere Pkw-Stellplätze vor dem Haus (gepflastert)
  • geflieste Terrasse in Südausrichtung, inkl. Markise, direkt am Wohnzimmer
  • große Gartenlaube mit Stromanschluss direkt neben Terrasse und hinter dem Carport liegend
  • Vorgarten mit Rasen und Bepflanzung
  • rückwärtiges Grundstück mit Rasenfläche und kleinem Teich
  • inkl. 1/4 Weganteil am und zum rückwärtigen Grundstück (11,75m²)
  • Holzzauneinfriedung
  • Einbauküche Bauknecht auf Wunsch inklusive
  • Küche mit praktischer Schiebetür
  • offenes Wohnzimmer
  • Fußböden Fliesen, Eichenparkett hell
  • Garderobe unter Treppenaufgang
  • Holzinnentreppe massiv mit Metallgeländer
  • Schlafräume mit Fenstertüren, bodentief, gesichert
  • Hauptbad mit Dusche, Wanne und 2 Waschbecken
  • Dachboden voll als Zimmer mit dekorativen Holzbalken ausgebaut

Lage:

31234 Edemissen, Gemeinde Edemissen, Landkreis Peine. Beste Lage direkt am Golfplatz! Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten etc. sind sehr schnell erreichbar.

Die Gemeinde Edemissen hat knapp 13.000 Einwohner. Peine selbst ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen. Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und

dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges:

Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das Gebäude unterliegt nicht dem Denkmalschutz und das Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Das Objekt ist noch ständig vom Ersteigentümer/Bauherren selbst bewohnt und genutzt, eine Übergabe ist für das Frühjahr 2019 geplant. Grundrisse, Pläne, Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen.

Makler:

PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA-zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.

Wohnhaus + Ausbauhaus (ehem. „ALTE MÜHLE Lafferde“)

Bierstraße 31
31246 Ilsede
Zimmer: 6,00
Wohnfläche ca.: 166,00 m²
Kaufpreis: 199.000,00 EUR

Zum Verkauf stehen praktisch 2 Häuser zum Preis von einem! Das familienfreundliche, durch Überbau aus ca. 1980 um Partyraum erweiterte Einfamilien-Wohnhaus bietet im EG eine Diele, ein Wohnzimmer, die Küche, das 2010 erneuerte Bad, ein Vorratsraum, ein Elternschlafzimmer sowie besagten Partyraum mit HWR und Gäste-WC (Dusche) direkt angrenzend. Unter dem Vorratsraum liegt ein einzelner Kellerraum mit Lukenzutritt.

  • Haustyp: Besondere Immobilie
  • Grundstücksfläche ca.: 655,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 217,00 m²
  • Schlafzimmer: 5
  • Badezimmer: 2
  • Gäste-WC: Ja
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Baujahr: unbekannt
  • Qualität der Ausstattung: Normal
  • Letzte Modernisierung/Sanierung: 2010
  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Heizungsart: Öl-Heizung
  • Wesentliche Energieträger: Öl
  • Endenergiebedarf: 257,10 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: H
  • Bezugsfrei ab: ca. Mitte 2019
  • Einliegerwohnung: Ja
  • Garage/Stellplatz: Garage
  • Anzahl Garage/Stellplatz: 2

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf stehen praktisch 2 Häuser zum Preis von einem! Das familienfreundliche, durch Überbau aus ca. 1980 um Partyraum erweiterte Einfamilien-Wohnhaus bietet im EG eine Diele, ein Wohnzimmer, die Küche, das 2010 erneuerte Bad, ein Vorratsraum, ein Elternschlafzimmer sowie besagten Partyraum mit HWR und Gäste-WC (Dusche) direkt angrenzend. Unter dem Vorratsraum liegt ein einzelner Kellerraum mit Lukenzutritt.

Im OG befinden sich bis zu 4 Kinderzimmer, ein Bad mit Dusche und der Flur. Eines der Zimmer gewährt Zutritt auf die rund 30m² große Dachterrasse, die über dem Erweiterungsbau des Partyraumes liegt und beide Häuser zudem verbindet! Der Partyraum verfügt über ein Rolltor und kann ebenso als 2. Garage genutzt werden. Eine integrierte Einzelgarage ist zudem im Nebenhaus vorhanden, seitlich vorgelagert findet sich ein weiterer Pkw- Stellplatz auf gepflastertem Hof mit Zufahrt.

Das 2. Gebäude befindet sich auf gleichem Grundstück. Hierbei handelt es sich um die „Alte Mühle Groß Lafferde“. Das ehem. Mühlenhaus mit Stall ist in massiver Bauweise errichtet. Heute wird es als Werkstatt und Lagerfläche genutzt. Die Basis für einen Wohnausbau ist gut, weshalb das Areal auch für ein Generationenwohnen geeignet ist. Denkbar ist ebenso die Gesamtnutzung als Wohnhaus mit getrenntem Gewerbeobjekt oder gar die Vermietung beider Häuser für Kapitalanleger. Die gesamte Wohn- und Nutzfläche des Basishauses beträgt rd. 166 m² inkl. Zwischen-Überbauung. Das ausbaufähige Nebengebäude bietet aktuell rund 217 m² Nutzfläche, inkl. integrierter Garage.

Das zentral gelegene und gut geschnittene Grundstück bietet neben den 2 Häusern auch einen Innenhof mit Rasenfläche. Durch die große Dachterrasse wird bei kinderfreundlicher Gesamtaufteilung ein hoher Freizeitwert erreicht. Über den „Hasenbergsweg“ wäre ebenso 2. Zuwegung möglich, um das Nebenhaus ggf. separat von anderer Seite aus zugänglich zu machen. Vor Ort werden die Möglichkeiten sicher deutlicher. Zur genauen Raumaufteilung wird auf die beigefügten Grundrisse verwiesen. Das Basishaus ist gepflegt und nach üblichen Renovierungsmaßnahmen, insbesondere im OG, schnell nutzbar. Das Nebenhaus muss zur wohnlichen Nutzung saniert und ausgebaut werden. Als Werkstatt und/oder Lager ist es sofort nutzbar. Eine Übergabe beider Objekte ist mit Vorlaufzeit für ca. Mitte 2019 geplant.

Ausstattung:

  • familienfreundlicher Massivbau mit Fachwerk mit Bj. Um 1900
  • Riemchenklinker, gedämmt, 90er Jahre- 2. Gebäude, Fachwerk, ehem. „Alte Mühle“, über 3
  • Etagen ausbaufähig
  • integrierte Garage aus ca. 1970, 2. Garage im Partyraum möglich (Rolltor)
  • Partyraum-Überbauung aus ca. 1980 mit großer Dachterrasse (verbindet beide Häuser) und HWR sowie WC angrenzend
  • Basishaus Satteldach mit Gauben und Tonziegeleindeckung aus ca. 1984
  • Nebenhaus mit Satteldach und Tonziegeleindeckung ebenso aus ca. 1984
  • 1 Kellerraum über Luke
  • gepflasterte Zufahrt mit weiterem Stellplatz
  • Nebenhaus mit Werkstatt und viel Lagerfläche
  • Basishaus mit insgesamt 5 kleineren Schlafzimmern
  • Fenster Basishaus: hochwertige Schallschutzverglasung, in 2010 erneuert
  • Außenrollläden (manuell)
  • Aluminium Sicherheitshaustür 2007 erneuert
  • Ölheizung 1991 mit Warmwasseraufbereitung und geprüfter Funktion
  • Kaminofen aus 2010 im EG des Basishauses
  • Elektroinstallation Basishaus ca. 1988 erneuert
  • teilerneuertes Leitungswesen im Basishaus
  • 3 Bäder: Bad EG mit Wanne (2010 erneuert), Bad OG mit Dusche, Duschbad/WC neben HWR an Partyraum angrenzend
  • diverse Fliesenarbeiten 2010
  • Dachboden Basishaus über Einschubtreppe
  • 2. Lagerboden über Partyraum
  • Dach-Teilerneuerung 2016 (Hagelschaden)
  • Innenhof mit Rasenfläche
  • diverse Holzunterstände
  • Zauneinfriedung; zur Straße Mauer
  • zentrales Grundstück mit rückwärtig 2. Zuwegung „Hasenbergsweg“
  • ältere Einbauküche auf Wunsch kostenfrei inklusive
  • Gasanschluss liegt bereits AM Haus
  • Besonderheit: Wintergarten/Dachterrasse im OG des Nebenhauses baulich möglich – Details vor Ort…

Lage:

31246 Ilsede (ehem. Lahstedt), Groß Lafferde, Landkreis Peine. Alle Dinge des täglichen Lebens wie Ärzte, Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Hallenbad, Kulturstätten etc. sind sehr schnell erreichbar. Groß Lafferde ist eine Ortschaft in der Gemeinde Ilsede im Landkreis Peine in Niedersachsen. Sie liegt im Übergangsbereich zwischen den Ausläufern des nördlichen Harzvorlandes und dem Norddeutschen Tiefland, rechtsseitig des Flusses Fuhse. Die Ortschaft liegt an der Bundesstraße 1 zwischen Braunschweig (18 km) und Hildesheim (21 km), sowie zwischen der Kreisstadt Peine (10 km) und der Stadt Salzgitter (12 km). Groß Lafferde ist ein geschichtsträchtiger Ort an einer alten Heer- und Handelsstraße, der ehemaligen Reichsstraße 1 und heutigen Bundesstraße 1. Insbesondere durch den 1 x im Jahr stattfindenden „Lafferder Markt“ ist die Ortschaft auch weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Ilsede ist eine Gemeinde mit 21.514 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) im Landkreis Peine in Niedersachsen. Die Einheitsgemeinde Ilsede ist im Südkreis Peine ein Grundzentrum für Wohnen, Handel und Gewerbe. Peine selbst ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland und liegt im Land Niedersachsen. Die um 1220 gegründete Stadt hat rund 50.000 Einwohner. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises mit rd. 140.000 Einwohnern. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre Stahlindustrie. Peine liegt an der Fuhse zwischen dem Harz und der Lüneburger Heide und zugleich zwischen den beiden größten Oberzentren Niedersachsens, der 40 Kilometer westlich gelegenen Landeshauptstadt Hannover und dem 25 Kilometer östlich gelegenen Braunschweig. Weitere größere Städte im näheren Umkreis sind Hildesheim, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Celle. Die Stadt hat eine Fläche von 119,51 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 417 Einwohner pro km².

Sonstiges:Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Die Gebäude unterliegen nicht dem Denkmalschutz und das Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Die Gebäude sind noch ständig vom Eigentümer selbst bewohnt und genutzt, der eine räumliche Verkleinerung plant. Eine Übergabe beider Objekte ist mit Vorlaufzeit für ca. Mitte 2019 geplant. Grundrisse (eingeschränkt), Energieausweis etc. liegen vor und können angefordert werden. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen.

Makler:

PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BVfI sowie DEKRA-zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.

Freimaurer-Herrenhausanwesen: kleines Schloß Hoheneggelsen im neugotischen Baustil

Am Messeberg 6
31185 Söhlde-Hoheneggelsen
Zimmer: 20,00
Wohnfläche ca.: 500,00 m²
Kaufpreis: 1.890.000,00 EUR

Zum Verkauf oder als Projektierung steht hier eine einmalige Gelegenheit im Hildesheimer Land. Das kleine Schloß Hoheneggelsen ist ca. 1880 vom durch Freimaurertum geprägten Heinrich Daniel Himstedt erbaut worden.

  • Haustyp: Burg/Schloss
  • Grundstücksfläche ca.: 10.000,00 m²
  • Nutzfläche ca.: 1.200,00 m²
  • Etagenanzahl: 3
  • Keller: Ja
  • Objektzustand: Nach Vereinbarung
  • Bauphase: Haus in Bau
  • Denkmalschutzobjekt: Ja
  • Baujahr: 1880
  • Letzte Modernisierung/Sanierung: 2015
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
  • Als Ferienwohnung geeignet: Ja
  • Einliegerwohnung: Ja

Provision für Käufer: 6% netto (7,14% brutto) Käuferprovision, verdient und fällig nach notariellem Kaufvertrag. www.PMBimmobilien.de

Objektbeschreibung:

Zum Verkauf oder als Projektierung steht hier eine einmalige Gelegenheit im Hildesheimer Land. Das kleine Schloß Hoheneggelsen ist ca. 1880 vom durch Freimaurertum geprägten Heinrich Daniel Himstedt erbaut worden. Dieser kam seinerzeit aus den Vereinigten Staaten von Amerika über Großbritannien zurück nach Deutschland. Seine gesammelten Logenimpressionen wurden dann im neugotischen Baustil aufwändig verwirklicht und so entstand ein Gebäude, welches in seiner Art deutschlandweit sicher einzigartig ist. Das heute beliebte Postkartenmotiv erlangte 1898 besondere Berühmtheit durch den bekannten Heidedichter Hermann Löns. Dieser war bei seinen Besuchen derart beeindruckt, dass seine Empfindungen in detaillierten Berichten niedergeschrieben wurden. Das Herrenhaus erlangte im Jahre 2005 überregionale Bekanntheit, als der Eigentümer durch seine 25jährige Restaurationszeit den 1. Platz im Pro 7 Magazin „Avenzio“ belegte und so zum Heimwerker Champion 2005 gekürt wurde. Auch das bekannte Magazin „Land & Forst“ berichtete in der Folge und das Objekt zierte zum Beispiel als Titelbild die Ausgabe 03/2005. Viele regionale Berichterstattungen folgten. Das liebevoll als „Klein Monaco“ bekannte Areal auf dem Messeberg wurde vom aktuellen Eigentümer 1993 erworben und seit rund 25 Jahren für mehr als 2 Mio. EUR restauriert. Die Sanierung des rd. 500 m² Wohnfläche bietenden Basishauses ist im Prinzip abgeschlossen. Die Sanierung/Fertigstellung von Anbau (ehem. Stallungen) sowie Scheune stockt. Insgesamt werden ca. 1.700 m² Wohn- und Nutzfläche erreicht, wobei die geplante Gesamtfläche nach Fertigstellung ca. 2.200 m² betragen soll oder kann. Derzeit ist das insgesamt rund 15.000 m² große Gelände wenig attraktiv, da der Eigentümer von hier aus seine Bau- und Stahlbaumontagenfirma betreibt und so viele Gerätschaften, Baumaschinen sowie Materialien vor- und zwischengelagert sind. Als Verkaufsgegenstand sind daher vier Abwicklungsszenarien denkbar:

1) Verkauf Objekt + Grundstück/Areal 10.000 m² (geräumt) + rd. 5.203 m² spätere Option

2) Punkt 1) zzgl. isoliertem Verkauf der bestehenden Gewerbe

3) Punkt 1) zzgl. subventioniertem Fertigstellungsvertragsangebot für die Baufirma des Verkäufers an Käufer bei vorhandenem Material und gegen noch zu verhandelndes Entgelt, wobei der rechte Bereich des Anwesens (Werkstatt) für die Dauer von ca2 Jahren im Nutzungskreis des Verkäufers verbleibt

4) Findung von Mitstreitern (inkl. Verkäufer) und/oder Investoren mit Zuführung von frischem Kapital zur Fertigstellung und ggf. Mitführung einer Pension, Weinstube, Weinkellerei, Restaurant, Seminar- und Tagungshotel oder jedem anderen Nutzungszweck bei Aufteilung in Miteigentumsanteilen

Ausstattung:

  • Schloß/Herrenhaus im neugotischen Baustil mit Aussichtsturm nach Vorbild diverser Logen-/
  • Freimaurerbauwerke
  • historisches Areal auf aktuell 15.203 m²
  • Grundstücksfläche, wobei rd. 5.203 m² zunächst optional sind
  • seit 25 Jahren für rd. 2 Mio. EUR durch eigene Baufirma des Eigentümers saniert
  • fertig saniertes Basishaus mit ca. 500 m² Wohnfläche bei insgesamt ca. 1.700 m² gesamter Wohn- und Nutzfläche
  • geplante Gesamtfläche nach Fertigstellung ca.2.200m²
  • Restbaumaterial zur Fertigstellung größtenteils vorhanden und inklusive
  • nahezu fertige Gastronomie im einmaligen, historischen und neu aufgebauten Gewölbekeller mit getrenntem Seiteneingang
  • Kellererweiterung über die Gebäudefläche hinaus
  • Baugenehmigung für Nutzungsänderung der ehem. Stallungen in Pensionsbetrieb liegt vor
  • Baugenehmigung für Errichtung Weinlokal, Kelleran und -ausbau, DG-Wohnausbau, Pkw-Stellplätze/Parkflächen, Hofpflasterung etc. liegt vor
  • Dachgeschosswohnung (ohne Grundriss) im Haupthaus (z.B. für den Betreiber) bereits voll ausgebaut
  • Fußbodenheizung vom Keller bis zum Dachgeschoss
  • Verarbeitung von hochwertigsten Materialien wie Marmor und Granit
  • div.Kamine u. historische, intakte Meißener Kachelöfen
  • großer Vorhof mit Zentralpodest (Brunnen)
  • Außenpavillon (unterkellert) für Außengastronomie oder Parkflächen
  • Parkanlage mit Waldbestand möglich
  • Fahrstuhl möglich (Schächte und Gerät vorhanden)

Lage:

Das Objekt liegt in unmittelbarer Nähe zu den heutigen Bundesstraßen 1 und 444, die jeweils zu den Autobahnanbindungen A7, A2 und A39 führen. Die Lage für ein ggf. gastronomisches Ausflugsziel mit Pensionsbetrieb kann daher kaum besser sein. Der Panoramablick von der Terrasse reicht von der Hildesheimer Börde bis hin zum Harzvorland und den Brocken.

Hannover als Messestadt ist nur ca. 30 Fahrminuten entfernt. Das höchste Mittelgebirge Norddeutschlands, der Harz, liegt nur rund 40 km entfernt. Städte wie Hildesheim (18 km entfernt), Braunschweig (20 km), Peine (15 km), Salzgitter (15 km) und Wolfsburg (50 km) sind schnell erreicht; das Einzugsgebiet daher sehr zentral und großräumig. Der Ort Hoheneggelsen (Gemeinde Söhlde) mit dem Oberdorf am Berghang und dem Unterdorf an seinem Fuße liegt im östlichen Teil des Landkreises Hildesheim. Am Ostrand eines langgestreckten Jurakalkrückens erhebt sich der Messeberg, der an seiner höchsten Stelle 111,5 m über NN misst. Die Zuwegung zum Schloß führt z.Zt. noch über teilweise unbefestigte Straßen.

Sonstiges:

Alle Daten stammen vom Eigentümer und sind ohne Gewähr. Das Gebäude unterliegt nur in Teilen dem Denkmalschutz und wurde unter diesen Auflagen aufwändig restauriert. Der Baufortschritt ist akribisch als Bildmaterial in Fotomappen festgehalten, die bei Besichtigung gern eingesehen werden können. Das über 15.000 m² große Grundstück ist ein Eigentumsgrundstück (keine Erbpacht oder dgl.). Rund 10.000 m² gehören zunächst mit zum Verkaufsgegenstand, weitere 5.000 m² sind optional, da der Platz aktuell für die Baufirma noch benötigt wird, die für die Fertigstellungszeit (ca. 2 Jahre) den rechten Gebäudeteil (Werkstatt) weiterhin nutzen darf. Das Objekt ist dauerhaft vom Eigentümer selbst bewohnt, der hier auch seine Bau- und Stahlbaumontagenfirma betreibt. Eine Übergabe ist flexibel mit Vorlaufzeit abstimmbar. Der Eigentümer bietet zudem die entgeltliche Fertigstellung des gesamten Gebäudekomplexes an. Dieser Weg der Fertigstellung wäre stark subventioniert möglich, da das Material dafür in großen Teilen bereits vorhanden ist und mit zum Verkaufsgegenstand gehört. Die Haupt- Planungskosten entfallen ebenso, da bereits vorliegend. Zudem kennt der Eigentümer praktisch jeden Stein, weshalb auf sein Fachwissen zurück gegriffen werden kann und sollte. Als Fertigstellungszeit kann 1 – 2 Jahre angenommen werden, je nach Manpower, Investitionswünschen, -volumen und -möglichkeiten sowie notwendige Unterstützung im weiteren Genehmigungsverfahren. Die Komplexität der Möglichkeiten vor Ort sowie notwendiger Investitionen nebst Budgetierung kann nur im persönlichen Gespräch direkt am Objekt nähererörtert werden. Das Areal hat das Potenzial, die kulturell-kulinarische Ausflugslocation Nummer 1 der Region zu werden, die schon von Weitem von der B 444 aus zu erkennen ist und somit auch durchfahrendes Publikum anziehen wird. Grundrisse etc. liegen vor und können angefordert werden. Ein Energieausweis ist gesetzlich hier nicht vorgeschrieben. Besichtigungstermine sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache und nur unter Führung der PMBimmobilien im Ausschließlichkeitsmandat möglich. Die Zuwegung zum Schloß führt z.Zt. noch über teilweise unbefestigte Straßen. Auf das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die neue DSGVO wird hingewiesen. Von rein touristischen Besuchen des gesicherten Areals ist respektvoll abzusehen.

Makler in Abwicklungsvollmacht: PMBimmobilien – Peter M. Behrend e.K., Peine-Essinghausen. Wir sind Mitglied in der Wirtschafts-Union-Peine, Mandatsträger im Bundeskongress des BvfI sowie DEKRA-zertifiziertes Sachverständigenbüro. Bei Bedarf sind ebenso Finanzierung, Kaufvertrag, Notar etc. durch uns darstellbar.